Seniorensport

Schon im Alter ab 30 Jahren baut der Körper – ohne sportliche Gegenmaßnahmen – Muskulatur ab und es kommt mit den Jahren zu einem Leistungsverlust:

Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit lassen nach. Dem wirken wir mit dem sportlichen Anti-Aging-Training entgegen. Es findet immer montags von 16 bis 17 Uhr in der Retzer Turnhalle statt. Mit Gymnastik, Spielen, Tänzen, Gehirn-Jogging uvm. bietet der TuS ein vielfältiges seniorengerechtes Sportprogramm, dass von den Übungsleiterinnen Brigitte Ebeling und Brigitte Dittmar geleitet wird. Neu-Seniorinnen sind herzlich willkommen.